SSP #44: Die drei ??? – SMS aus dem Grab (129)

Hier in Deutschland ist es wohl kaum vorstellbar, aber es soll Handy-Netze geben, die bieten dem Nutzer durchaus Empfang – sogar tief unter der Erde. Man ist in der Lage Kurznachrichten (kurz SMS) auch aus einem Grabmal zu versenden und zu erhalten. Lediglich Hollywood orientiert sich am deutschen Handynetz, wenn es darum geht, dass die Protagonisten in einer ausweglosen Situation stecken und es keinen Handyempfang gibt. Nicht so bei den drei Detektiven.

Hier ist die Folgenbesprechung zur äußerst realistischen Folge der drei Jungs aus Rocky Beach. Hier ist Die drei Fragezeichen – SMS aus dem Grab.

Links zur Folge:

SMS aus dem Grab bei Spotify – Rechtsstreit DDF Dr3i – Der Abgrund – Podcast Melanie Raabe – Das Lumpenpack – Ford Fiesta – LPL Records Das Ding auf der Schwelle – They Shall not grow old – Apollo 11 – Ken Burns Vietnam – Nokia 3310 – Alle Affen sind Aschenbecher – Aladin – der fliegende Teppich – RBC – Drei Fragezeichen Wikia – 3Fragezeichen.de – Verehrt und Angespien – Simpsons magische Affenhand – Willkommen auf der Erde – Nichtlustig Teppich – Batman hält die Welt in Atem – Stanley Parable – Jan Tenner – Homer Bart – Abu Terfas – Rotten Tomatoes – Ritter Kokosnuss

Musik:

Intro: Dr. Orgel “Nicht kleinlich”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.