SSP Interview (XIX): Das Interview zum Buch Aiga Rasch – Im Schatten des Ruhms

avatar
Matthias Bogucki
avatar
Boris Pfeiffer
avatar
Silvia Christoph
avatar
Andreas Ruch

Bei unserem letzten Interview mit Matthias Bogucki, dem Nachlassverwalter von Aiga Rasch, haben wir schnell festgestellt, dass es noch viel mehr über die Illustratorin mit dem berühmten Zeichen AR zu besprechen gibt. So erschien im letzten Jahr der Bildband „Aiga Rasch im Schatten des Ruhms“  mit Illustrationen von Ihr jenseits der drei Fragezeichen. Dies haben wir nun als Anlass für dieses Interview genommen, bei dem Olaf nicht nur Matthias Bogucki, sondern auch Silvia Christoph, Andreas Ruch und Boris Pfeiffer begrüßen darf.

Wer sich intensiver mit der Künstlerin Aiga Rasch beschäftigen möchte, sei die Ausstellung „Aiga Rasch und die geheimnisvolle Festung“ ans Herz gelegt, welche ab dem 13. Oktober 2022 in der Zitadelle in Berlin Spandau stattfinden wird.

Links

Aiga Rasch im Schatten des RuhmsAiga Rasch

Musik:

Intro: Dr. Orgel “Nicht kleinlich”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.